Thomas Fartmann | Biodiversität und Landschaftsökologie

Curriculum vitae


seit 2014

Promotionsstudium, Universität OsnabrĂĽck, Abteilung fĂĽr Biodiversität und Landschaftsökologie, Promotionsthema: Pre-alpine common pastures — biodiversity hotspots in Central European landscapes

seit 2014

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BĂĽro Stelzig Landschaft | Ă–kologie | Planung, Soest

2010-2013

Studium der Landschaftsökologie (M.Sc.) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Titel der Masterarbeit: Effects of grazing on the vegetation of upland springs

2007-2010

Studium der Landschaftsökologie (B.Sc.) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Titel der Bachelorarbeit: Vorhersage kompositorischer Merkmale von GrĂĽnland mittels Nahinfrarotspektroskopie



Forschung

Interessen

  • Biozönologie
  • Vegetationsökologie
  • Ornithologie
  • Renaturierungsökologie
  • Gewässerökologie


  • Publikationen

  • Schwarz, C., Trautner, J. & Fartmann, T. (2018): Common pastures are important refuges for a declining passerine bird in a pre-alpine agricultural landscape. Journal of Ornithology. doi: doi.org/10.1007/s10336-018-1561-0

  • 

    M.Sc. Landsch.-ökol. Cinja Schwarz

    Cinya Schwarz

    Universität OsnabrĂĽck

    Abteilung fĂĽr Biodiversität und
    Landschaftsökologie

    BarbarastraĂźe 11
    49076 OsnabrĂĽck

    Telefon +49(0)251-53470068
    E-Mail c_schw22(at)wwu. de